Fahrzeug

Die Basis unserer Schnelleinsatzgruppe bildet unser Gerätewagen Wasserrettung (Funkrufname: WW ILL 91/1). Aufgebaut auf einem VW LT2 transportiert er neben fünf Einsatzkräften, zwei Tauchgeräte inkl. Vollgesichtsmasken, Nasstauchanzügen und Trockentauchanzügen, zwei Wasserretterausrüstungen, einen Defibrillator mit Notfallrucksack inkl. Sauerstoff, zwei Waathosen, ein Spineboard, Fukgeräte für alle Einsatzkräfte und mehrere sonstige Ausrüstungsgegenstände.

Im Winter wird ein Eisrettungsschlitten der Firma Rescue Alive mitgeführt.

Auf dem Dach unseres Fahrzeuges ist unser sogenanntes „Dachboot“ und die Schleppstange verlastet. Lesen Sie hierzu mehr unter der Rubrik „Motorboot“.

Im Einsatzfall dient es als Zugfahrzeug für unser Motorrettungsboot.

Für Einsätze bei Nacht und für unser alljährliches Jugendzeltlager steht unserer Ortsgruppe ein CAT Notstromaggregat auf einem Anhänger zur Verfügung. Es wird im Einsatzfall (noch) von den nachrückenden Kräften zum Einsatzort gebracht.