• Header Bild Boot
  • default
  • Header Bild Gespann neu
  • default

Absicherung – Triathlon Erbach

Am letzten Tag der Wachsaison 2021 machten sich 5 Mitglieder der Ortsgruppe frühmorgens auf den Weg nach Erbach. Dort fand der alljährliche Triathlon des TSV Erbach mit 900 Teilnehmern statt. Da die örtlich zuständige Wasserrettungsgruppe dem Veranstalter kurzfristig absagte und die nächstgelegene Gruppe ebenfalls keine Zeit hatte, sprang kurzfristig die Kreiswasserwacht Neu-Ulm ein.

Gemeinsam mit den Kollegen der Wasserwacht Neu-Ulm stellten wir zwei Rettungsboote, drei Rettungsschwimmer auf Rettungsbrettern und ein Wasserretter auf unserem Rescue-SUP. Außerdem unterstützte die Feuerwehr Erbach ebenfalls mit einem Boot.

Bis auf eine Gehirnerschütterung nach Tritt gegen Kopf, die zur Abklärung ins Krankenhaus gebracht wurde, verlief die Veranstaltung reibungslos und so konnten wir mittags Richtung Filzingen verlegen und die Wachmannschaft beim Wachabbau unterstützen.

Absicherung, Absicherung Triathlon, DLRG Erbach, DLRG Ulm, Erbach, Feuerwehr Erbach, Filzingen, Kreiswasserwacht Neu-Ulm, Rescue SUP, Rettungsboot, Rettungsbrett, Rettungsschwimmer, Stadt Erbach, SUP, Triathlon, Triathlon Erbach, TSV Erbach, Wasserretter, Wasserwacht Illertissen, Wasserwacht Neu-Ulm